Frühlingsfest 2012

 

Zum Thema „Feuer-Wasser-Pferde“ haben am 25.3.2012 sieben Gruppen verschiedenen Showprogrammpunkte vorgeführt.

Begonnen haben Olivia, Fiona und Lea als die „Volti-Fischlis“, weiter gings mit den „Noddle-Reiterinnen“ Padi, Ancathrin, Joelle und Miriam. Danach spuckte Volker wirkliche Feuerflammen in unserer Halle und es setzte die Sirene lautstark ein. Da musste die Feuerwehr kommen und den Brand (– eine Fackel züngelte noch) löschen, dies wurde zum Glück von Pferd Gery und dem Feuerwehr-Team Carolin und Joelle geschafft.

Danach ging es schon wieder heiß her mit den „Flammenspringern“ Daniela und Ruth. Auch die Halsringreiterinnen auf Bella und Sorpresa zogen flammende Umhänge hinter sich her.

Ein „tanzender Wassertropfen“ mit Magnolia sollte die nächste Nummer darstellen, aber das Publikum erkannte eher einen Teletubbie darin, naja nicht so schlimm!

Den Schluss des Programms machten 2 waghalsige Räuber-Reiter die mit Speer bzw. Pfeil und Bogen auf mit Wasser gefüllte Luftballons schloßen – ein wahres Duell der Räuber!


Vielen Dank dem TOLLEN Wetter, Vielen lieben Dank an alle Kuchenspender!!! Und natürlich an alle zahlreichen Zuschauer ein herzliches Dankeschön!


Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Frühlingsfest!!!

   zurückAktuelles.htmlshapeimage_1_link_0